Cranial-System-Prothetik

CMD Netzwerk und CSP

 

Zur erfolgreichen Behandlung der Cranio-Mandybulären-Disfunktion (CMD) ist die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Ärzten und Therapeuten sehr entscheidend.

Die Cranial-System-Prothetik kann bei der Diagnose einen sehr guten Beitrag leisten und somit die erfolgreiche Behandlung der CMD innerhalb des CMD-Netzwerks unterstützen.

Cranial-System-Prothetik ist der Oberbegriff für eine neue und andere Art von Zahnersatzprothetik und stellt eine neue Dienstleistung in der Zahntechnik dar.

Im Mittelpunkt der Cranial-System-Prothetik steht die Beurteilung des Menschen als integriertes Ganzes und nicht nur die Detailbeurteilung des dentalen Zahnzustandes im Menschen.